10 Möglichkeiten draußen Spaß zu haben, ohne Geld auszugeben

Es mag wie das Ende der Welt erscheinen, wenn dein Bankkonto leer ist und alle deine Freunde in der Happy Hour sind. Aber manchmal ist Pleite sein - oder das Sparen für eine große Reise im nächsten Monat - eines der besten Dinge, die uns je passieren können. Es drängt uns aus unserer Komfortzone heraus und erlaubt uns, an kreative neue Dinge zu denken, die es zu erforschen gilt - sowohl im Freien als auch in uns selbst. Hier sind 10 Möglichkeiten, Spaß zu haben, ohne Geld auszugeben:

Mach eine lange Fahrradtour

Wähl dir eine Route, die du noch nie zuvor gefahren hast - oder eine, die du schon eine Weile machen wolltest - und geh so weit, wie du kannst. Mit deinen Freunden zu radeln, anstatt auszugehen, bietet dir eine erfrischende Abwechslung.

Geh einfach los und seh, wie weit du kommst

Eine der besten Möglichkeiten, ein spontanes Abenteuer zu erleben, besteht darin, ein Ziel auszuwählen und sich auf den Weg zu machen. Packe dir ein paar Sandwiches und Wasserflaschen für den Weg ein. Du wirst feststellen, dass das Reisen zu Fuß eine der besten Möglichkeiten ist, deine Nachbarschaft kennen zu lernen, neue Leute kennen zu lernen und in die besten Abenteuer zu stolpern.

Mach eine Wanderung

Sicher, das Fahren zu einem Wanderweg mag als Taschengeld zählen, aber wenn du einmal dort bist, brauchst oder willst du nichts von der Außenwelt. Eine Wanderung ist immer eine gute Möglichkeit, den Kopf frei zu bekommen und sich daran zu erinnern, was im Leben wichtig ist. Du wirst  dich stundenlang im Wald aufhalten, ohne dass dir langweilig wird und ohne auch nur einen Cent auszugeben.

Kostenloser Yogaunterricht

Schaue ob es in deiner Stadt kostenlose oder Freiluft-Yoga Kurse gibt. Yoga ist eine gute Möglichkeit, sich auf die Verbesserung des Atems, der Körperhaltung, der Beweglichkeit und der Kraft zu konzentrieren. Es bietet dir auch die Möglichkeit, Meditation zu praktizieren - die wahrscheinlich billigste Form der Selbstmedikation und Therapie. Anstatt sich an Netflix oder deinem Telefon zu wenden, solltest du versuchen, jeden Tag 20 Minuten zu meditieren, und du wirst feststellen, dass dies deine geistige Gesundheit verbessern wird.

Pflanze Bäume oder arbeite im Garten

Gartenarbeit reduziert nachweislich Stress und macht die Menschen glücklicher und hilft nicht nur der Umwelt. Gehe in die Welt hinaus, um Bäume zu pflanzen - es kostet kein Geld, und du hilfst nur der Erde, denn jeder Baum macht einen großen Unterschied für die Umwelt. Wenn du im eigenem Garten pflanzt, sparst du auch Geld, wenn du dein Essen selbst kochen.

Freiwilliger Helfer in einem Tierheim

Liebst du Tiere und das Leben in der Natur? Wenn du das tust, kann die Freiwilligenarbeit in einem Tierheim einen ganzen Tag in Anspruch nehmen, ohne dass du auch nur einen Cent ausgeben wirst.  Die Verbindung mit Tieren wird dich nicht nur glücklicher machen, sondern auch die Welt zu einem besseren Ort machen.

Etwas erschaffen

Setze dich hin und lege alle deine Geräte weg. Nehme dir ein leeres Notizbuch und beginne mit einem Tagebuch oder fang an zu Zeichnen. Ganz gleich, ob du malst, zeichnest, ein Tagebuch schreibst oder auch nur deinem Freund einen Brief schreibst: Wenn du etwas kreieren, anstatt Geld für ein neues Outfit oder ein neues Spielzeug auszugeben, wirst du dich besser fühlen und mehr Selbstvertrauen haben. Selbstgemachte Geschenke mit deinen Freunden auszutauschen ist immer ein besserer Weg, als Geld für etwas auszugeben, das nicht so sinnvoll ist.

Draußen lesen

Lass dich an deinem Lieblingsplatz im Freien nieder oder stell dir eine Hängematte in deinem Garten auf, denn im Sommer im Schatten zu lesen und gleichzeitig die Brise zu spüren, mag langweilig erscheinen, aber ich versichere dir, es ist wunderbar. Das Nachholen der Lektüre wird nicht nur dein Geld sparen, sondern auch deinen Geist bereichern!

Lerne neue Skills

Wolltest du schon immer Spanisch lernen, hattest aber einfach nicht die Zeit zwischen Arbeit, Schule, Training und Freunden? Manchmal kann ein Wochenende ohne Geld dir die Zeit geben, all deine Ablenkungen beiseite zu legen und die Fertigkeiten zu erlernen, die du schon seit einer Weile lernen wolltest..

Fordere dich sich selbst zu einem Abenteuer ohne Geld heraus

 Ja, Geld macht die Dinge für uns meistens einfacher, aber manchmal kann es die Dinge auch komplizierter machen. Versuche doch dich selbst an einem Tag oder Wochenende herauszufordern kein Geld auszugeben. Geh mit deinen Freunden auf ein Abenteuer, am besten ohne Geld auszugeben - oder vielleicht weniger als 5 Euro pro Person auszugeben. Du wirst feststellen, dass die Kosten des Glücks - mit deinen Freunden zusammen zu sein, zu lachen, zu kreieren, zu erforschen - völlig kostenlos sind.